Eine engagierte Gruppe hat unter der Ruine Fohnsdorf ein Versöhnungskreuz aufgestellt.

 

Lange Nacht der Kirchen 2018 als Gesamtkunstwerk

in der Pfarrkirche Fohnsdorf

Eine Nacht für alle Sinne

Die Pfarrwallfahrt am 1.Juli stand unter dem Thema: 800 Jahre Diözese Graz Seckau. Eine große, frohgemute Schar machte sich auf den Weg mit mehreren kurzen Gebets - Stationen nach Allerheiligen, wo gemeinsam mit den Allerheiligern die Sonntagsmesse gefeiert wurde. Danach gab es vor der Schule eine schmackhafte und köstliche Bewirtung, wofür dem PGR von Allerheiligen herzlich gedankt sei!

Alle Bilder findet man in der Gallerie

  Pfarrwallfahrt 2015  

Die 35 Täuflinge des Jahres 2015 waren am letzten Sonntag des Jahres, am Fest der Heiligen Familie eingeladen zur Heilige Messe.